Ich will keine Winter mehr..

Der Sommer hat zwar erst angefangen aber schon jetzt graut es mir vor kurzen Tagen, matschigen Wiesen und zugefrorenen Autoscheiben. Gerade als Hundebesitzer finde ich den Winter noch doofer. Klar können auch sonnige Wintertage schön sein, aber die meiste Zeit ist es regnerisch und kalt.

Jetzt wo die Gerstenfelder so schön flauschig aussehen und es bis in die späten Abendstunden hell und warm ist, vermisse ich den Winter kein bisschen. Deswegen nutzen wir noch jeden sonnigen Tag und genießen die Natur bei langen Spaziergängen.

wpid-img_6434.jpg wpid-picsart_1433873698111.jpgwpid-picsart_1433874340965.jpg

Advertisements

6 Gedanken zu “Ich will keine Winter mehr..

  1. Kann ich absolut so unterschreiben. Ich mag den matschig, nassen und kalten Winter auch nicht. Meine kleine Hexe aber ebenso wenig (es sei denn es liegt Schnee und sie kann im Schnee toben^^). Lieber Sonne und am besten noch Wasser bzw. das Meer in der Nähe und meine kleine Hexe ist der glücklichste Hund der Welt 😀 Die Bilder sind total schön! LG

    Gefällt mir

  2. Ich habe auch den Winter schätzen gelernt – besonders die einsamen Spaziergänge, da viel weniger Hunde unterwegs sind. Für mich ist es auch immer ein Highlight, wenn ich am frühen Morgen im Winter die ersten Spuren im frisch gefallenen Schnee hinterlasse.
    Auch die Hunde haben doch im Winter ihren Spaß … besonders natürlich im Schnee.

    Nasse Tage mag ich in keiner Jahreszeit – denn auch im Sommer macht es bei strömendem Regen wenig Spaß durch die Felder zu laufen 🙂

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s