Welcher Welpe passt zu mir?

Ist man auf der Suche nach einem Welpen, so hat man oftmals die Qual der Wahl. In diesem Beitrag soll es nicht um die passende Rasse gehen sondern eher um den einzelnen Charakter eines Hundebabys. Hat man Kontakt zu einem Züchter aufgenommen und es sind noch nicht alle Welpen vergeben, verfällt man bei einem Besuch gleich den süßen Welpenblicken. Hier sollte man sich erstmal einen groben Überblick verschaffen, indem man sich mit dem Züchter austauscht. Dieser hat sich in der letzten Zeit intensiv mit den Kleinen beschäftigt und kann einem helfen eine geeignete Persönlichkeit für sich zufinden. Es gibt drei Typen; die Draufgänger, die vor nichts zurückschrecken. Die eher schüchternen, die das ganze erstmal aus der Ferne beobachten und die dazwischen, die die Situation erstmal abwägen. Gegensätze ziehen sich an, trifft hier eher nicht zu. Ist man eher ein ruhiger Typ, sollte man sich auch eher einen ruhigen Hund aussuchen und andersherum.  Hat man sich einen geeigneten Welpen herausgesucht, so kann man sich eine Weile nur mit diesem beschäftigen und spielen. Zudem sollte man den Welpen so oft es geht beim Züchter besuchen. Denn die kleinen Dinger entwickeln sich sehr schnell und jeder hat mal eine Phase. Natürlich entwickelt sich jeder Hund in seinem neuen Zuhause individuell.  Dies ist nur meine persönliche Erfahrung und so würde ich ein weiteres mal vorgehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s