Hundeschlittenrennen ohne Schnee?!

Ja das gibt es und zwar mitten in Bielefeld. Bereits zum 7. mal fand das Schlittenhunderennen mit 198 Mushern, über 1000 Hunden und mehreren tausend Besuchern statt. Und wir waren dabei, als Zuschauer natürlich nur. An den Start sind die Musher (Schlittenhundeführer) mit dem Rad, einem Dog-Scooter (Roller), Dog-Cart oder ganz ohne Gefährt angetreten.

Die häufigste Hunderasse die wir gesehen haben waren natürlich Husky’s aber auch Samojede und zahlreiche andere Hunde, sogar eine französische Bulldogge. Teilnehmen konnte jeder ausgewachsene und gesunde Hund, der mindestens 18 Monate alt ist.

Ich finde den Zughundesport schon lange toll und habe auch mit dem Gedanken gespielt mir für nächstes Jahr einen Dog Scooter zuzulegen. Rein schnuppern konnte ich bereits im Februar 2014 im Thüringer Wald. Und es hat mega viel Spaß gemacht.

20140216_171142_1 20140216_175107_1

In Bielefeld gab es natürlich keinen Schnee und es war für November ganz schön warm. Fast zu warm für die Hunde. Trotzdem hat es uns sehr gefallen und wir kommen sicherlich nächstes Jahr wieder. Neben dem Rennen gab es auch zahlreiche Stände mit Zubehör und Futter.

IMG_9179k IMG_9244k IMG_9246k IMG_9207k IMG_9174k

IMG_9250k

Advertisements

5 Gedanken zu “Hundeschlittenrennen ohne Schnee?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s