Fazit Welpenstunde

Holly ist nun fast 20 Wochen alt und hatte diese Woche ihre letzte Stunde bei der Welpengruppe. Es gibt viele unterschiedliche Meinungen zu diesem Thema. Die einen sagen, Welpengruppen sind ein Muss. Die anderen finden es total schädlich. Ich denke, dass es sehr auf die Hundeschule ankommt. Werden 20 Welpen unterschiedlicher Rassen und vorallem Größen aufeinander los gelassen, ist das wahrscheinlich nicht unbedingt förderlich für jeden Welpen. Sind die Gruppen allerdings kleiner und nach Größe  sortiert, halte ich es nicht für schädlich. Klar, jeder Welpe ist anders und dem einen macht es nichts aus, für ein anderes Sensibelchen ist es beängstigend.

Holly ist eher eine sensible Seele. Sie hat am Anfang garnicht gerne mit den anderen Hunden gespielt. Wobei nicht wirklich viel gespielt wurde. Doch nach einer gewissen Zeit ist sie dann auch etwas aufgetaut. Ideal ist es auch, wenn sich Raufer mit Raufern zusammen tun und die etwas ruhigeren mit Gleichgesinnten.

In unserer letzten Stunde habe wir einen kleinen Ausflug in den Tierpark gemacht. Hier wurde die Hunde mit verschiedensten Gerüchen und Geräuschen konfrontiert. Und gerade an diesem Tag war die Kleine kein schüchternes Sensibelchen mehr, sondern ein kleines aufgedrehtes Wollknäuel. Aber ich denke, dass die Welpengruppe uns schon was gebracht hat, gerade für die Sozialisierung.

Wie geht es jetzt weiter? In unserer Hundeschule kommt man nach der Welpengruppe in die Rockergruppe. Hier werden die Hunde auch nach Größe geteilt. Diese Gruppe ist für Hunde zwischen 5 und 12 Monaten. Denn bald kommt die, nicht zu unterschätzende, Teenager Zeit 😀

Was haltet ihr von Welpenstunden? War oder ist euer Hund in einer Welpengruppe?

20150429_173812  20150429_17443220150429_164748_1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s